Suchergebnis für »restaurantkritik+etablissement+1880+in+4503+ag+groede+niederlande«

Feuer, Wasser, Erde, Luft

Brot ist eines der elementarsten Lebensmittel, die wir kennen, und seine Herstellung wurde bis zur Unkenntlichkeit industrialisiert. Nun wird zunehmend über handwerkliches Brot geredet. Was ist das eigentlich?

Der zu den Sternen reist

Julien Walther ist Unternehmer in Hamburg und hat darüber hinaus eine ausgeprägte Leidenschaft für gutes Essen. In seinem Blog Trois Etoiles berichtet er über seine Erlebnisse in den Spitzenrestaurants rund um die Welt und seine Reisen dorthin. Was gutes Essen für ihn bedeutet und warum er selbs in Drei-Sterne-Restaurants nach Einfachheit sucht, erzählt uns der 36-Jährige im Interview

Biancalani

Ingo Scheuermann im November 2018: Wohlschmeckerküche, unkompliziert, aber gleichwohl ambitioniert. So geht Spitzengastronomie heute!

Johanns

Stefan Chmielewski im November 2018: Gute Küche aus Könnerhand und regionalen Anklängen funktioniert auch an unerwarteter Stelle

Layla

Thomas Platt im November 2018: Allein das Couscous rechtfertigt das Kommen: It got me on my knees

Ishin Deli

Nils Schiffhauer im November 2018: Wenn du keine so strahlende Begleitung hast wie ich und dich nicht auf Gebärdensprache verstehst, wird’s hier in jeder Hinsicht eng

Óx

Stefan Chmielewski im März 2019: Ein Muss bei einer Reise zu Vulkanen und Geysiren!

Rosi

Laura Lynn Reyes im Februar 2019: Bodenständige Tradition und kreative Leichtigkeit vereint

Pauly Saal

Nils Schiffhauer im März 2019: »Da fällt einem doch glatt der Sack innen Sand«, wie meine elegante Hamburger Freundin kommentiert