Suchergebnis für »brutti+ma+belli%20«

Brutti ma Belli

Brutti ma belli bedeutet „hässlich aber doch schön“ – wahre Liebe eben, spätestens wenn man einen Keks in den Mund nimmt, versteht man, was gemeint ist.

»Pasta c’anciova« mit Sardellen und Knusperbröseln

Die süditalienische Arme-Leute-Pasta »c’anciova« beweist, dass wahre geschmackliche Größe nicht vom Geldbeutel abhängig ist – die aromatische Pasta mit würzigen Sardellen, Oliven und Knoblauch ist ein Genuss, allein schon der Duft! Und dann diese knusprigen Zitronenbrösel dazu! Bellissima!

Prémices 2008

Eric Nicolas von der Domaine de Bellivière keltert seinen Weißwein ausschließlich aus Chenin Blanc und beweist, dass daraus ein komplexer, ausgewogener Wein werden kann, der alle Tugenden des deutschen Rieslings mitbringt.