Schokoladen-Walnuß-Torte

Schokoladen-Walnuß-Torte – Eine leichte Abwandlung des Rezepts von Anne Willan

Schokoladen-Walnuß-Torte, Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee

Zutaten für eine Schokoladen-Walnuß-Torte

  • 300g Walnüsse
  • 260g Bitterschokolade
  • 300g Butter
  • 5 Eier (getrennt)
  • 160g Zucker

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 150 Grad vorheizen (Kombidämpfer: 140 Grad)
  2. eine 24 cm Springform einfetten
  3. Die Schokolade in grobe Stücke hacken, kalt stellen
  4. Die Nüsse und die gut gekühlte Schokolade im Mixer nach belieben gröber oder feiner hacken
  5. Die Butter mit 100g Zucker schaumig rühren, dann nach und nach die Eigelbe einrühren
  6. Die gehackte Nuß-Schokolademischung darunterheben
  7. Eiweiß steif schlagen, den Zucker einrieseln lassen und nochmal eine Minute schlagen
  8. Das Eiweiß portionsweise unter die Butter-Zucker-Nuß-Schokolademasse heben
  9. Teig in die Springform geben und glattstreichen.
  10. 45-50 Minuten backen, herausnehmen und mit Kakao bestreuen
Rezept: Susi Wilkat
Meine Meinung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

«
»