Salsiccia

Die italienische Salsiccia kann man auch selbst durch den Wolf drehen.

Salsiccia, Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee

Zutaten für 1 kg Salsiccia

  • 1 kg durchwachsener Schweinebauch oder eine Mischung von anderem Schweinefleisch und Speck. Der Fett gehalt sollte etwa 30 % betragen
  • 20 g Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 7 g Fenchelsamen
  • Abrieb einer Zitronenschale
  • 20 Pfefferkörner

Zubereitung

Fleisch in Würfel schneiden, würzen. Knoblauch mit Salz verreiben und dazugeben. Kalt stellen. Durch den Wolf drehen. Anschließend in Därme füllen und Würste abdrehen.

«
»

Eine Anmerkung zu “Salsiccia

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.