Rezept für Jägersauce

Jägersauce

  • ½ l Braune Sauce
  • 2 Schalotten, 500 g Champignons
  • 2–3 EL Butter
  • 200 ml trockener Weißwein
  • gehackte Petersilie
  • 1. Die Schalotten in feine Würfel, die Champignons blättrig in Scheiben schneiden und beides in der Butter anbraten.
  • 2. Mit dem Weißwein ablöschen und fast völlig einreduzieren.
  • 3. Die Braune Sauce dazugeben und einmal aufkochen, die Petersilie zugeben.

Für Kurzgebratenes

Meine Meinung …
Aus Effilee #43, Winter 2017 / 2018
«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.