Pulposalat mit Gambas

Pulposalat – Ein Rezept aus Sizilien.

 
Pulposalat
Pulposalat mit Gambas

 Pulposalat mit Gambas für 2 bis 4 Personen

  • 1 küchenfertiger Pulpo (ca. 500 g)
  • ½ l Rotwein
  • 4 Gambas
  • 100 g Occhi di bue (sizilianische Seeschnecken)
  • Olivenöl
  • Knoblauch
  • Petersilie
  • 1 Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  1. Den Pulpo in 2 Liter Wasser und 1⁄2 Liter Rotwein in ca. 1,5–2 Stunden weich kochen.
  2. Herausnehmen, abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Gambas, Pulpo und in Scheiben geschnittene Occhi di bue mit Knoblauch anbraten.
  4. Mit Petersilie bestreuen, mit Salz, Pfeffer, Zitrone und Olivenöl abschmecken.
Aus Effilee #22, Herbst 2012
«
»

2 Anmerkungen zu “Pulposalat mit Gambas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.