Polentaschnitten mit Johannisbeeren

Diese beerigen Polentaschnitten sind ganz schnell zubereitet.

 
Rechteinhaber: selbst erstellt, Lizenzvereinbarung: Creative Commons Attribution 2.0 Germany License

Polentaschnitten, Rechteinhaber: selbst erstellt, Lizenzvereinbarung: Creative Commons Attribution 2.0 Germany License

Zutaten für ein kleines Blech Polentaschnitten

  • 150 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 70 g Zucker
  • 170 g Polenta
  • eine Prise Salz
  • 1 Ei
  • 200 ml Buttermilch
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 100 g zerlassene Butter
  • Johannisbeeren nach Belieben (ca. 300 g)

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Zucker, Polenta und Salz vermengen.
  2. Ei, Buttermilch, Vanillezucker und zerlassene Butter unterrühren. Johannisbeeren vorsichtig unterheben.
  3. Auf ein kleines Backblech streichen.
  4. Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.
Rezept: Susi Wilkat
«
»

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.