Orangen-Grapefruit-Salat mit gebrannten Mandeln

Wenn vom Bummel über den Weihnachtsmarkt gebrannte Mandeln übrig bleiben, einfach über diesen Orangen-Grapefruit-Salat streuen.

Orangen-Grapefruit-Salat, Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee

Orangen-Grapefruit-Salat für 4-6 Personen

  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Mascarpone
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2–3 EL Vollmilch
  • 4 Orangen
  • 2 rosa Grapefruits
  • 50 g gebrannte Mandeln

Zubereitung

  1. Vanilleschote halbieren, das Mark herausschaben und mit Mascarpone, Puderzucker, Zitronensaft und Milch cremig ru?hren. Orangen und Grapefruits so schälen, dass auch die weiße Haut entfernt wird. In du?nne Scheiben schneiden und auf Tellern anrichten.
  2. Die gebrannten Mandeln grob hacken. Vanille-Mascarpone u?ber die Orangen und Grapefruits träufeln und mit den gebrannten Mandeln bestreut servieren.

Unsere Getränkeempfehlung:

Meine Meinung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ganz aktuell: Schneller Teller - das Buch. 200 Rezepte, 438 Seiten. 29,90 Euro

Jetzt bestellen!

Aus Effilee #13, Nov/Dez 2010
«
»