Mielie Pap mit Spinat

Dieses Mielie Pap stammt von Sindiswa Madonono aus Südafrika.

 

 Mielie Pap

Mielie Pap für 2 Personen

  • 2 Tassen feines Maismehl
  • 4 Tassen Wasser
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • Öl
  • 250 g frischer Spinat, geputzt
  • Tomatenwürfel nach Belieben
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Wasser mit 1 Teelöffel Salz zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, das Maismehl hineinrieseln lassen, sodass in der Mitte eine Erhebung entsteht. Den Topf schließen und erst nach 5 Minuten kräftig mit einer Gabel umrühren. Bei geschlossenem Topf 30–40 Minuten gar ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel mit dem Knoblauch anbraten. Spinat zufügen und zusammenfallen lassen. Nach Belieben Tomatenwürfel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit frittierten Süßkartoffeln oder einer weißen Sauce servieren.
Aus Effilee #15, Mär/Apr 2011
«
»

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.