Kaltes Kichererbsensüppchen mit Kreuzkümmel

Für 4 Personen

  • 1 Dose Kichererbsen (240 g Abtropfgewicht)
  • 1 Zitrone
  • 150 g Joghurt
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • ½ TL Zucker
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • Chiliflocken
  • 4 EL gutes Olivenöl
  1. Kichererbsen abgießen, Zitrone auspressen,
  2. Esslöffel Saft auffangen. Alle Zutaten bis auf Chiliflocken und Olivenöl mit einem Pürierstab fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Mit Chiliflocken und Öl garnieren.

«
»

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.