Die Polizei bei Rainer Sass

Trotz Geschwindigkeitsüberschreitung gut gelaunt: Die Hamburger Polizei

 
Foto: Andrea Thode

Geschwindigkeitskontrolle: Sass kocht zu schnell, in drei Stunden ein komplettes Vier-Gänge-Menü. Und die Polizei? Mittendrin statt nur dabei …

Den Tag zuvor hat der 2. Zug der 5. Hundertschaft der Landesbereitschaftspolizei 52 in Hamburg noch beim Castor-Transport in Gorleben verbracht. Das war ein langer, anstrengender Einsatz, der aber durchaus lustige Momente hatte.

Im Hamburger Kochkontor ist die Truppe trotzdem ab der ersten Minute voll dabei. TV-Koch Rainer Sass gibt die Richtung vor – und alle stehen an den Schneidebrettern.

Rezepte: Rainer Sass
Fotos: Andrea Thode

aus Effilee #14, Januar/Februar 2010

Aus Effilee #14, Jan/Feb 2011
«
»

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.