Jakobsmuscheln in Seyði

Seyði ist das Isländische Wort für Brühe, wir haben uns die Freiheit genommen, diese dann eher japanisch zu interpretieren und sie aus Dashi, Mirin und Sojasauce herzustellen

Kabeljau vom Grill

Der Kabeljau wird im Ganzen gegrillt, zum Schutz vor der Hitze schlagen wir ihn in Kombublätter ein. Mehr Kabeljau geht nicht. Dazu passt Gemüse der Saison, in unserem Fall Spargel und warum nicht mal eine frische Vinaigrette?

Quick Pickles

Es ist wirklich faszinierend, welche Wirkung die Mischung von Essig, Wasser, Zucker und Salz auf die verschiedenen Gemüse hat. Eine prima Beilage für fast jede Gelegenheit!

Rezept für Jakobsmuscheln ‚Fäviken‘

Wer das Glück hatte, dieses Gericht im Fäviken zu essen, der weiß, dass dies die ultimative Zubereitung der Jakobsmuschel ist. Mehr braucht keiner. Es kommt lediglich auf die Qualität des Produktes an und darauf, dass der Koch flink ist beim Säubern, so dass die Muschel warm zum Gast kommt.

Norwegischer Kaisergranat | Quinoa-Miso | Pfirsich | grüner Spargel

Norwegischer Kaisergranat | Quinoa-Miso | Pfirsich | grüner Spargel Für 4 Personen Zubereitungszeit: 250 g Quinoa Minuten Kaisergranat 6 Stk Norw. Kaisergranat 10/15 Salz Olivenöl Limette Schnittlauch in feinen Ringen Kaisergranaten ausbrechen und Darm entfernen. 2 Kaisergranate zu grobem Tartar verarbeiten, mit Salz, Olivenöl, Limettensaft und -schale abschmecken. Restliche Kaisergranate braten oder grillen, mit Schnittlauch…