Rezepte (Gerichte mit Gemüse)

Seite 2 von 6

Antipasti-Gemüse aus dem Ofen

Mediterranes Gemüse, im Ofen geröstet mit Kräutern, Knoblauch und Olivenöl, schmeckt warm und kalt als Antipasti- Gemüse zu Schinken und Käse.

Knabbergemüse »Crudités«

Gut, eventuell ist die Anrichteweise des Knabbergemüse-Klassikers aus Frankreich hier etwas manieriert. Die andere Möglichkeit wäre ein Berg Gemüse an Dipschale gewesen. Fanden wir langweilig. Das soll nicht davon ablenken, dass der Star eigentlich die schwungvoll aufgetragene Dipsauce ist–ein cremiges Umami-Monster aus Erdnussbutter, Chili- und Fischsauce, Mayonnaise und Ketchup – das passt nicht nur zu Gemüse!

Chili sin Carne

Ohne Fleisch, aber mit viel Geschmack kommt dieses Chili sin Carne auf den Tisch. Für Würze sorgen Knoblauch, Chili, Ingwer, Räuchertofu und ein kleines Stück Zartbitterschokolade, wie es schon die Azteken in ihren Bohneneintopf rührten.

Mozzarella con Musica

Diese frühlingsleichte Version des hessischen Handkäs mit Musik ist von der italienischen Caprese inspiriert

Jahresabo, Prämie: Buch Schneller Teller

Schneller Teller, das Buch

200 Schnelle Teller sind in diesem Buch versammelt. Für Menschen, die zu tun haben, die jeden Tag ihren Weg gehen und deshalb nicht allzuviel Zeit haben, aber das Kochen nicht lassen wollen. Schnell, mit handelsüblichen Zutaten und trotzdem originell

Gemüsenest

Wenn man Gemüse so wie in diesem Rezept zubereitet, bleibt es knackig und bunt und der Großteil der Vitamine im Gemüsenest bleibt erhalte.

Schweinekotelett mit Möhren und Blaubeerzwiebelchutney

Zu einem echten nordamerikanischen Barbecue mit dicken Koteletts vom Landschwein gehört immer ein fruchtig-scharfes Blaubeer-Chutney, denn dort wachsen die hocharomatischen Wildblaubeeren auf weiten Feldern. Dazu unbedingt Fats Domino hören: »I found my thrill, on blueberry hill …«

Grönkohl

Grönkohl: Ein ganz klassisches Grünkohlrezept aus Nordfriesland.