Royale con Tartufo

Carmelo Greco gilt als einer der besten italienischen Köche in Deutschland. Nicht umsonst wurde er seit 1996 ununterbrochen mit einem Stern im Guide Michelin ausgezeichet. Wie sehr seine Küche vom echten Parmigiano Reggiano geprägt wird, kann man in dem Buch »Parmesan« sehen, das er gemeinsam mit dem Autor Rainer Schilling und Fotograf Ansgar Pudenz veröffentlicht hat.

Wir verlosen noch drei Exemplare des Parmesan Kochbuchs von Carmelo Greco. Einfach bis zum 11. Dezember eine Mail mit dem Betreff »Parmigiano Reggiano« an info [-at-] effilee.de schicken. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt

Cassoulet

Cassoulet Autor: Sandy Neumann Foto: Sandy und Steffen Neumann Zutaten für 6 Personen 400 g weiße Bohnen, Typ Lingot 500 g Confit de Canard mit 4 Entenkeulen 3 Zwiebeln, geschält und gewürfelt 3 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt 3 Karotten, geputzt und in Scheiben geschnitten 3 Stangen Staudensellerie, geputzt und in Scheiben geschnitten Salz, Pfeffer…

Muscheln und Krebse im Dillsud mit pikanter Mayonnaise

Muscheln und Krebse im Dillsud mit pikanter Mayonnaise Autor: Stevan Paul Foto: Andrea Thode für 4 Personen 1 kg Miesmuscheln 4 Schalotten 1 Knoblauchzehe 40 g Butter 100 ml Vermouth (z. B. Noilly Prat oder den noch feineren Belsazar Vermouth, ersatzweise Weißwein) Salz 350 g ganze Flusskrebse (TK, aufgetaut) 6 EL Mayonnaise 1 TL Tomatenmark…

Steinpilzravioli

Steinpilzravioli Autor: Silvana Ghillani Foto: Matteo de Mayda Für 4 Personen Teig 3 Eier ca. 200 g Mehl Tipo 00 bzw. Type 405 ca. 100 g Hartweizengrieß feines Salz nach Bedarf etwas Olivenöl extra vergine Wasser nach Bedarf Die Eier aufschlagen, in eine Schüssel geben und abwiegen. Das Doppelte dieses Gewichts ausrechnen und Mehl und…

Confierte Ente Sous-Vide

Confierte Ente Sous-Vide Autor: Vijay Sapre Foto: Effilee für 2 Personen 1 Ente 1 Thymianzweig Handvoll grobes Salz Pfeffer 4 EL dunkle Sojasauce 1 EL Honig Die Ente zerlegen. Keulen und Brüste abtrennen, das Fett, das sich in der unteren Öffnung befindet, herauslösen. Das Fett klein hacken, mit kaltem Wasser aufsetzen und etwa 15 Minuten…

Chicken Hot Pot

Chicken Hot Pot für 4 Personen 140 g dünne Reisnudeln 150 g junger Wirsing ½–1 rote Pfefferschote 1 Knoblauchzehe 400 g Hähnchenbrust, ohne Haut und Knochen 3 EL Öl 3–4 Tropfen Sesamöl (optional) 50 ml süße Sojasauce (wahlweise 4 EL Sojasauce und 1 TL Zucker) 900 ml Hühnerbrühe Salz ½ Limette 2–4 Zweige Koriander Die Nudeln…

Sommerliche Forellen-Ravioli

Wir haben Food­blog­ger auf­ge­ru­fen, Rezepte zu ver­schie­de­nen Cha­b­lis zu ent­wi­ckeln, aus denen wir dann ein Menü zusam­men­ge­stellt haben, das wir gemein­sam im Restau­rant Nil am Pfer­de­markt in Ham­burg gekocht und genos­sen haben.

Rote-Bete-Carpaccio

Wir haben Food­blog­ger auf­ge­ru­fen, Rezepte zu ver­schie­de­nen Cha­b­lis zu ent­wi­ckeln, aus denen wir dann ein Menü zusam­men­ge­stellt haben, das wir gemein­sam im Restau­rant Nil am Pfer­de­markt in Ham­burg gekocht und genos­sen haben.

Forellen-Rillettes auf Kümmel-Fenchel-Brot

Wir haben Food­blog­ger auf­ge­ru­fen, Rezepte zu ver­schie­de­nen Cha­b­lis zu ent­wi­ckeln, aus denen wir dann ein Menü zusam­men­ge­stellt haben, das wir gemein­sam im Restau­rant Nil am Pfer­de­markt in Ham­burg gekocht und genos­sen haben.

Karamellisierte Zwiebeln

Karamellisierte Zwiebeln Foto: Effilee Als kleine Beilage für 6–8 Personen 1 kg Gemüsezwiebeln 2–3 EL Öl Salz Die Zwiebeln quer in Ringe oder längs in Streifen schneiden Leicht salzen und mit dem Öl in einem schweren Topf auf kleinster Flamme auf dem Herd oder bei 160 Grad im Ofen zwei Stunden schmoren lassen. Etwa alle 15 Minuten…

Hausgemachte Margarine

Hausgemachte Margarine Fotos: PR 50 g Pflanzenfett 8 EL Pflanzenöl 2 EL Milch 2 TL Eigelb Zitrone Salz Eiswürfel für ein Eisbad Pflanzenfett im Topf schmelzen und mit dem Pflanzenöl in eine Edelstahlschüssel geben. Verrühren, abkühlen lassen, Milch und Eigelb zugeben, verrühren, einige Tropfen Zitronensaft dazugeben. Kleinere Edelstahlschüssel auf die größere Schüssel mit dem Eisbad…

Apfel-Cidre-Sorbet

Apfel-Cidre-Sorbet Foto: Effilee 225 g Zucker 300 ml Wasser 2 Äpfel 300 ml Cidre Saft einer Zitrone Den Zucker im Wasser auflösen und 5 Minuten kochen. Die Äpfel in Stücke schneiden und in in etwas Wasser 5–10 Minuten kochen, bis sie weich sind. Durch ein Sieb streichen und zu dem Sirup geben. Erkalten lassen. Cidre und…

Cuban Sandwich

Cuban Sandwich für 4 Personen 4 Sandwichbrötchen Butter 4 Scheiben echter Kochschinken, geräuchert grober Senf 8 Scheiben Cheddar oder Gouda Gewürzgurkenscheiben aus dem Glas 5 Scheiben kalter Braten Chilisauce* Den Ofen auf 160 Grad vorheizen. Eine Grillpfanne dünn mit Butter ausstreichen und den Kochschinken darin anbraten. Herausnehmen. Sandwichbrötchen halbieren, mit Butter bestreichen und in der…

Ntomatosalata Me feta ke diosmo

Ntomatosalata Me feta ke diosmo Text: Alexander kasbohm (Mit dank an Stathis Patsalias) Fotos: Elissavet patrikiou Für 2–4 Personen 150 g gemischte Blattsalate (z. B. Baby-Blattspinat, Rucola) 250 g Kirschtomaten 6 EL Olivenöl 3 EL Kapern 3 EL weißer Balsamicoessig 5 EL frische Minze, fein gehackt 100 g Myzithra (griechischer Weichkäse aus Schafs- und Ziegenmolke;…