Rezepte für Snacks

Seite 1 von 3

California Roll

Japanische Sushimeister ersetzten den in Kalifornien schwer erhältlichen Toro, das fette Bauchstück des Thunfischs durch fettreiche Avocado, fügten Krebsfleischimitat hinzu und würzten das Ganze mit Mayonnaise. Das Ganze nennt sich dann California Roll.

Flammkuchen (Ölteig)

Ich kann einfach nicht zusehen, wenn meine Mitbewohnerin Fertigpizza in den Ofen schiebt. Dann backe ich ihr schnell diesen Flammkuchen. Das ist zwar keine Pizza, aber fast…

Kroketten vom Feta G.U mit halbgedörrten Tomaten

Der Zyklop Polyphemos, der Sohn des Poseidon, sagt man, war der erste, der – vor 3000 Jahren – Feta hergestellt hat. Jedenfalls wird der Käse noch heute von den Schafhirten so hergestellt, wie es Homer seinerzeit beschrieben hat. Die schmackhaften Kroketten aus unserem Rezept kannte Polyphemos aber vermutlich noch nicht.

Schmand-Pfannkuchen mit Flusskrebsen

Für 4 Personen 4 Eier (M) 250 g Schmand 180 g Mehl ½ Päckchen Backpulver 1 Bund Petersilie ½ Bund Dill 1 Bund Schnittlauch Salz 2 kg frische Flusskrebse Öl zum Braten Dill-Senfsauce oder Knoblauchsauce zum Servieren Eier mit Schmand in einer Schüssel mit dem Handrührgerät glatt rühren. Mehl sieben, mit dem Backpulver zugeben und zu einem glatten […]

Ofenkartoffelsalat mit Schafskäse, Zitrone und Minze

Für 4 Personen 650 g Kartoffeln (Drillinge) 1 Zitrone 100 ml Olivenöl Salz, Pfeffer 1 Salatgurke 1 TL Senf 1 TL Zucker 1 Bund Minze 150 g Schafskäse Backofen auf 220 Grad vorheizen. Drillinge waschen und in einer Schüssel mit dem Saft von ½ Zitrone, 4 Esslöffel Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen. Auf einem mit […]

Spicy Erdnuss-Popcorn

Selbstgemacht schmeckt Popcorn viel besser als im Kino. Und wenn es dann noch mit scharfer Erdnuss-sauce gewürzt wird, ist die Schüssel schneller alle, als man gucken kann.

Soleier

Soleier waren besonders in der Berliner Kneipenszene bekannt und als vorbeugender Katersnack beliebt. Oben auf dem sogenannten Hungerturm (Vitrine mit Frikadellen und belegten Brötchen) stand stets ein Glas des damals beliebten Eis. Heute sind sowohl die Soleier als auch der Hungerturm selbst in den Eckkneipen so gut wie ausgestorben.

Mini-Quiches

Fürs Fingerfoodbuffet: Mini-Quiches mit Speck, Lauch und Käse, im Muffinblech gebacken

Spanisches Brötchen

Ein spanisches Brötchen, dass gut in die Tasche passt – zum Shoppen, ins Büro oder gleich zum Frühstück aufessen

Kaltes Kichererbsensüppchen mit Kreuzkümmel

Für 4 Personen 1 Dose Kichererbsen (240 g Abtropfgewicht) 1 Zitrone 150 g Joghurt 1 TL Kreuzkümmel ½ TL Zucker 100 ml Gemüsebrühe Salz, Pfeffer Chiliflocken 4 EL gutes Olivenöl Kichererbsen abgießen, Zitrone auspressen, Esslöffel Saft auffangen. Alle Zutaten bis auf Chiliflocken und Olivenöl mit einem Pürierstab fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. […]