Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee

Arroz Primavera

Entdecken Sie bei Effilee ein tolles Rezept für Arroz Primavera.

Rechteinhaber: Andrea Thode, Lizenzvereinbarung: Nutzung nur auf Effilee
Arroz Primavera

Arroz Primavera für 4 Personen

  • 1l trockener Rotwein (am besten chilenischen oder australischen)
  • ¼l Traubenessig
  • 1kg Zwiebeln, geschält, gewaschen, getrocknet und kreuzförmig tief eingeritzt
  • 4 Pangasiusfilets
  • Salz
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Cumin
  • weißer Pfeffer
  • schwarzer Pfeffer
  • Oregano
  • Schnittlauch
  • Dill
  • Koriander
  • Saft von 1 Zitrone
  • ½l Orangensaft
  • 4 Tomaten, geviertelt
  • Pflanzenöl
  • 3 Möhren, gerieben
  • 2 kleine Zwiebeln, gehackt
  • 1 halbe Paprika, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 TL Paprikapulver, süß oder scharf, nach Geschmack
  • 2 Tassen Reis

Zubereitung

  1. Wein und Essig mischen, zugedeckt 1 Tag lang stehen lassen, dann die Zwiebeln hineingeben und etwa 2 Wochen ziehen lassen.
  2. Einige der eingelegten Zwiebeln in Scheiben schneiden und den Boden einer Auflaufform damit bedecken. Den Fisch auf die Zwiebeln legen und mit ca. 1 Teelöffel Salz, etwas Cumin, weißem Pfeffer, Thymian, Oregano, Schnittlauch, Dill und Koriander würzen. Ein wenig von der Wein-Essigmischung und dem Orangen-Zitronensaft angießen. Mit Wasser aufgießen, bis der Fisch bedeckt ist. Die Tomaten dazulegen. Bei ca. 180–200 °C etwa ½ Stunde bei Umluft im Ofen garen.
  3. Währenddessen Boden eines Topfes mit Öl bedecken, scharf erhitzen, Temperatur reduzieren, gehackte Möhren, Zwiebeln, Paprika und Knoblauch hinzufügen.
  4. Kurz anbraten, dann mit 2 Teelöffel Cumin, Pfeffer und 1 Teelöffel Paprika würzen. Reis hinzufügen und mit kochendem Wasser übergießen, bis die Zutaten etwa einen Fingerbreit bedeckt sind.
  5. Deckel drauf und auf kleiner Flamme etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser verdampft ist.
Ein Kommentar
Aus Effilee #20, Frühling 2012
«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.