Rezept Schneller Teller Snacks

Schnelle Tortilla-Pizza

Diese Pizza ist auch im stressigen Alltag machbar, dank fertiger Tortillafladen. Sie bilden die Basis für Sommertomaten und würzigen Ziegenkäse, Oliven und Basilikum

Tortilla-Pizza, Foto: Andrea Thode

Zutaten für 4 Pizzen

  • 4 Zweige Basilikum
  • 100 g Frischkäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Tortillafladen
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 1 Rolle Ziegenkäse-Camembert
  • einige grüne Oliven ohne Stein
  • Olivenöl

Zubereitung

  1. 3 Zweige Basilikum hacken. Mit Frischkäse und Knoblauch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tortillafladen mit der Paste bestreichen.
  2. Zwiebel in feine Streifen, Tomaten und Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Die Pizza damit sowie mit den Oliven belegen. Mit Olivenöl beträufeln.
  3. Nacheinander je 2 Pizzen im heißen Ofen bei 220–250 Grad 2–4 Minuten goldbraun backen. Mit übrigen Basilikumblättern bestreut servieren.
29. April 2011Von Maike Steenblock
Dieser Beitrag wurde in Rezept, Schneller Teller, Snacks veröffentlicht und getaggt , , , , , , , . Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben.

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Jetzt portofrei bestellen!

    Effilee 37 – jetzt portofrei bestellen!