Ohne Alkohol Rezept

Pfirsich-Basilikum-Limonade

Süß und trotzdem erfrischend: Für diese Limonade lässt man Basilikum in Läuterzucker ziehen und mischt es mit Zitronen- und Pfirsichsaft. Mineralwasser sorgt für die nötige Spritzigkeit

 Pfirsich-Basilikum-Limonade

Zutaten für 1 Liter

  • 100 g Zucker oder weißer Rohrzucker
  • 100 ml Wasser
  • 3–5 Zweige Basilikum
  • 120 ml Pfirsichsaft (100 % Fruchtsaft)
  • 100 ml Zitronensaft, frisch gepresst
  • 580 ml Mineralwasser

Zubereitung

  1. Zucker oder weißen Rohrzucker mit Wasser und Basilikumzweigen aufkochen. Mindestens 6 Stunden ziehen lassen.
  2. Basilikumläuterzucker mit dem Pfirsichsaft und dem frisch gepressten Zitronensaft in einer Karaffe vermengen und mit Mineralwasser aufgießen. Auf Eis servieren oder in Schraubverschlussflaschen füllen und kalt stellen.
14. Juni 2011Von Maike Steenblock
Dieser Beitrag wurde in Ohne Alkohol, Rezept veröffentlicht und getaggt , , , , , . Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ein Kommentar

  1. Torsten
    Am 28. Juni 2011 um 13:00 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Das tat gut!

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben.

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Jetzt portofrei bestellen!

    Effilee 37 – jetzt portofrei bestellen!