Meeresfrüchte Rezept

Flusskrebse

Flusskrebse

Flusskrebse

  • 32 Flusskrebse à mind. 90g
  • Salz
  • Estragonessig
  • Kümmel
  • 1 Karotte
  • ¼ Sellerieknolle
  • 1 Zwiebel
  1. In einen großen Topf 6l Wasser füllen und mit salz, Estragonessig und Kümmel abschmecken.
  2. Das Wasser zum Kochen bringen und das Gemüse hinzugeben. Anschließend die Flusskrebse dazugeben und 2 Minuten ziehen lassen. Die Flusskrebse herausneh¬men und in Eiswasser abschrecken.
  3. 2l Fond abnehmen und kalt stellen. Das Fleisch aus den scheren und dem Schwanz auslösen und die Karkassen aufbewahren. Wichtig: Die Därme mit einer kleinen Pinzette aus den schwänzen ziehen und die Schwerter aus den Scheren entfernen.
  4. Das Flusskrebsfleisch anschließend in den kalten Fond geben und später in diesem wieder erwärmen. Das Fleisch sollte dabei nicht zu heiß werden, da es sonst zäh wird.
6. Dezember 2014Von Dirk Müller
Dieser Beitrag wurde in Meeresfrüchte, Rezept veröffentlicht und getaggt . Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben.

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Jetzt portofrei bestellen!

    Effilee jetzt portofrei bestellen!